Die Politik nimmt autoritäre Züge an, die immer stärker werden

Die Ministerpräsidenten und Merkel verletzen mit großer Routine den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit, sie rechtfertigen sich nicht mehr für den Ausnahmezustand, den sie herbeiführen. Stattdessen warnen sie vor Gefahren, die sie aber auch nicht genau beschreiben. Erst war es der R-Wert und die drohende Überlastung der Intensivstationen, jetzt ist es der Inzidenzwert und ganz neu das mutierte Virus in England. Von Gunnar Schupelius

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.