Kommentar zu Corona als autoritäre Zeichensprache von Politkaetzchen

Zwischen uns und den Leuten aus dem Mittelalter gab es nie einen nennenswerten Unterschied.

Früher Hexen, Dämonen, Teufel und Gottes Zorn. Heute Nazis, Klima, Patriarchat und Corona. Das gleiche Sammelsurium aus irrationaler Angst, Naivität, Dummheit und doof treuer Hingabe zu den da oben.

Das einzige was sich eventuell geändert hat ist, dass ihre permanent vollen Bäuche sie glauben ließ dass Wohlstand und Freiheit ewig bleiben. Sie haben nie kapiert wie schnell das verloren gehan kann.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.