Kommentar zu Corona: Chaos, Scharlatanerie und Ungewissheit von Nightbird

Guter Artikel vom Unterberger. Stzimmt alles, was er sagt.

Erwartet sich hier in diesem Land wirklich wer sinnvolle Maßnahmen von einer Regierung aus einem Maturanten, einem Volksschullehrer und anderen Dilletanten? Ein angelernter Hilfschüler weiß mehr als die. Mehr als:” Ich sperre Dich ein, wenn Du Dich nicht testen/Impfen lässt” können die nicht. Ich frage mich, wen man entmündigen sollte. Die Regierung selbst oder jene, die diese Chaotentruppe gewählt hat?

Eigentlich macht Deutschlands Mutti den Vorreiter. “Wenn wir schon untergehen, dann aber gemeinsam!”
Und wir werden untergehen, wenn wir nicht auf die hören, die die ganze Lage kritischer sehen als jene, die in einer frühkindlichen Senilität” Hurra, die Impfung ist da” schreien, als wäre das neueste Smartphone im Handel.

Mit so einer Regierung darf man sich darauf freuen, daß der Lockdown ewig so weitergehen wird. Denn solange es mit dieser Laientruppe da oben so weitergeht, wird sich auch beim Lockdown nichts ändern.
“Wenn wir den Virus in dn Griff bekommen wollen, müssen halt einige Existenzen/Menschenleben geopfert werden!” denken die vermutlich.

Wenn sich der österreichische Staatsbürger dafür entscheidet, mit einer unfähigen Regierung in den Untergang zu gehen, dann soll es eben so sein. Er darf sich aber dann auch nicht beschweren, wenn’s ihn selbstbetrifft, daß er keine Arbeit, keine Wohnung und keine Zukunft mehr hat.

Und ja, das Virus könnte auch aus einem Labor kommen, wenn man bedenkt, daß es immer wieder welche gibt, die meinen, Biowaffen herstellen zu müssen. Die meinen, auf der Welt den Ton angeben zu müssen. Auch China ist hier keine Ausnahme. Diebezüglich schliesse ich gar nichts aus. Aber ich denke eher, daß dieses Virus auf den typisch chinesischen Essensgewohnheiten beruht.

Gottseidank habe ich ein gewisses Alter und darf bald in die Kiste.
Dann habe ich wenigstens Ruhe und mich geht das alles bald nichts mehr an.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.