Kommentar zu Länder gehen mit Zwangseinweisungen gegen Quarantänebrecher vor von Peter Kunze

Als Antwort auf Es reicht.

Sie irren sich gewaltig ! 35% und mehr wählen allein diese Partei die uns „REGIERT“ .Oder stimmt da was nicht mit den Zahlen ?
In Sachsen-Anhalt wurden bei verletzten Landtagswahl betrogen und es nannte sich die Stedaler-Methode.
vor Wochen hat nach 4 Jahren der Untersuchungsausschuss die Überprüfung abgeschlossen und nun veranschlagt man weitere 2 Jahre für die Zusammenfassung und Abstimmung des Berichtes .
Also kann zur Landtagswahl 2021 wieder „Stendal“ angewendet werden ,denn erst 2023 Weden Rückschlüsse rechtens sein ..sofern sich welche ergeben haben und wieder landen Tausende Stimmzettel mehr in der „Urne“ die gezählt werden .
Das ist das Recht von Edelblockflöten eine Herrn Haseloff ..geht doch ..Demokratie wird so definiert !

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.