Rettet die deutsche Sprache vor dem Duden!

Der Verein Deutsche Sprache (VDS) hat einen Aufruf gestartet, der sich gegen das aktuelle Vorgehen des Dudens stellt, Berufsbezeichnungen in seiner Online-Ausgabe gendern zu wollen. Wer die Sprache Goethes und Schillers nicht zu einem Ideologen-Jargon verkümmern lassen will, ist herzlich aufgerufen, hier mitzumachen. Denn mit seiner Aussage, das sogenannte generische Maskulinum sei nie geschlechtsneutral gewesen, ignoriert der Duden die amtlichen Regeln der deutschen Sprache. Darauf hat schon Josef Kraus in dieser Zeitschrift vor einigen Tagen hingewiesen.

Der Beitrag Rettet die deutsche Sprache vor dem Duden! erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.