“Junge Männer” schlagen Polizistin Flasche an den Kopf

Berlin. Als die Zivilpolizistin einen “17-Jährigen” aus der Gruppe ansprach, soll er ihr eine Flasche an den Kopf geschlagen haben. Sein 18-jähriger Begleiter soll ihren Streifenkollegen geschlagen haben. Der Dritte aus dem Trio habe sich ebenfalls eingemischt und die Sicherheitskräfte bedroht.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.