Kommentar zu Wer Wind sät, wird Sturm ernten von Der Sauerländer

Als Antwort auf Klaus Reichel.

@Klaus Reichel

Ich kann Ihre Gefühle gut nachvollziehen, denn auch ich verzweifle mehr und mehr ob der Apathie um mich herum. Ich hatte jahrelang ein Plakat im Eingangsbereich meines Büros hängen, in dem sinngemäß auf das Widerstandsrecht gemäß Art. 20 IV GG hingewiesen wurde mit der Frage, worauf wir eigentlich noch warten. Das haben alle Bürobesucher mitbekommen und gelesen, manche fanden das lustig, andere meinten, ich sei aber mutig, keiner fragte, wann und wo der Widerstand sich organisiere. Da erst das Fressen kommt und dann die Moral, wird es so laufen wie immer. Die Leute werden erst dann aktiv. wenn sie merken, daß es e r n s t ist und das findet regelmäßig zu einem Zeitpunkt statt, an dem es zu spät ist.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.