Nach Kritik: Bayern verzichtet eine Woche auf Strafe bei Verstößen gegen FFP2-Maskenpflicht

Nach Kritik an der ab Montag in Bayern geltenden Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken im Handel sowie in Bussen und Bahnen hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) für die ersten Tage einen Verzicht auf Strafen angekündigt. FFP2-Masken seien im Grunde nicht für Laien gedacht, meinen Experten.

Der Beitrag Nach Kritik: Bayern verzichtet eine Woche auf Strafe bei Verstößen gegen FFP2-Maskenpflicht erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.