Reihenweise Raubüberfälle und Asyl-Streitereien in Gießen

Gießen, Hessen. Gleich mehrfach mussten jeweils mehrere Streifenwagen in die Rödgener Straße anrücken. Es kam gleich zu mehreren Einsätzen für die Polizei. Grund waren Raub und Streitereien. Ein Mann mit dunklem Teint stieß einen 80-Jährigen zu Boden und raubte ihn aus. Ein Afrikaner versuchte eine Frau zu überfallen.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.