“Kosovare” Refail A. nach Raser-Unfall in Berlin bereits wieder frei!

Berlin. Nach dem schweren Raser-Unfall am Berliner Bahnhof Zoo mit sechs Verletzten, drei Schwerverletzten, davon ein Opfer Lebensgefahr, ist der 24-jährige kosovarische Fahrer des Geländewagens wieder auf freiem Fuß. Es werde nicht mehr wegen versuchten Totschlags ermittelt, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.