Stellen Sie sich einmal dies vor: Es klingelt an Ihrer Haus- oder Wohnungstür.

Ein Artikel von FRAGOLIN

von LePenseur

Sie öffnen und sehen vor sich einen Mann, eine Frau und drei Kinder mit Sack und Pack. Der Mann sagt etwas, was Sie nicht verstehen, und alle fünf drängen an Ihnen vorbei gleich herein. Die Eindringlinge sehen sich kurz um, entscheiden sich und belegen zunächst zwei Räume. Dem Aussehen nach müssen es Muslime aus einem Nahostland sein. Klar, Sie protestieren und versuchen, die Fünf wieder herauszudrängen. Der Mann zückt ein Messer, die Frau und die Kinder schreien auf Sie ein. Sie weichen zurück, eilen zum Telefon, um die Polizei zu rufen.

So beginnt ein aufschlußreicher Artikel von Dr. Klaus Peter Krause über den UN-Migrationspakt, in dem der Aberwitz, diesem beizutreten, mit obiger, sehr anschaulicher Fiktion illustriert wird. Im Artikel wird auch eine Stellungnahme von Generalmajor a.D. Schultze-Rhonhoff ausführlich zitiert, die mit Sachkunde und Detailkenntnis die Folgen eines Beitritts analysiert.
Leseempfehlung!

WEITERLESEN hier bei FRAGOLIN