Man kann die deutsche Politik der letzten zehn Jahre nur verstehen, wenn man sich klar macht, dass Frau Merkel nichts mit der Tradition der CDU zu tun hat; mit ihrem grün-roten Kurs hat sie die Schwarzen Matt gesetzt und muss nun nur noch Gelb fürchten: die Farbe der Liberalität.

Ein Statement von Prof. Dr. Norbert Bolz

Man kann die deutsche Politik der letzten zehn Jahre nur verstehen, wenn man sich klar macht, dass Frau Merkel nichts mit der Tradition der CDU zu tun hat; mit ihrem grün-roten Kurs hat sie die Schwarzen Matt gesetzt und muss nun nur noch Gelb fürchten: die Farbe der Liberalität.